In der ersten Sitzung nach der Wahl zum neuen Bezirkstag in Oberfranken hat die CSU Fraktion die Weichen für die kommende Legislaturperiode gestellt.

Einstimmig wurde der Lichtenfelser Landrat Christian Meißner zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt, so die Christsozialen in einer aktuellen (23.10.) Mitteilung. Ebenfalls einstimmig legten sich die Räte auf den Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm als Kandidaten für den noch zu wählenden Bezirkstagspräsidenten fest. Aus der Region Bamberg-Forchheim sitzen Johann Kalb, Thomas Söder und Ulrich Schürr für die CSU im Bezirkstag.