© Federico Gambarini

Immer mehr Kirchenaustritte

Missbrauchsskandale haben das Vertrauen in die Kirche bei vielen Menschen erschüttert. Und viele wollen lieber Geld sparen, als Kirchensteuer zu zahlen. Die Folge: immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus. Das belegen auch aktuelle Zahlen für das Jahr 2022. Das Erzbistum Bamberg rechnet ebenfalls mit einem Anstieg der Zahlen. Pressesprecher Harry Luck:

Für ihn gehe es darum Vertrauen wieder zu gewinnen: Durch Transparenz bei Finanzen und eine schonungslose Aufklärung der Missbrauchsfälle. Außerdem müsse die Arbeit der Kirche für die Gesellschaft in Kitas, Pflegeheimen oder der Seelsorge deutlich gemacht werden.