© Patrick Pleul

Im Erlanger Hauptbahnhof geht derzeit nichts – er ist gesperrt.

Grund dafür ist laut Polizei und Bahn ein Notarzteinsatz.  Die Folge: alle Regionalzüge auf der Bahnstrecke Bamberg-Nürnberg stehen still.  Die S-Bahnen aus Richtung Bamberg fahren bis Forchheim und wenden dort, die S-Bahnen aus Richtung Nürnberg Hauptbahnhof wenden in Eltersdorf. Anton Knapp von der Deutschen Bahn:

weitere Infos unter: www.bahn.de