© Friso Gentsch

Hofheim: Radlader kippt um – Landwirt stirbt

Ein 61-Jähriger Landwirt ist in Hofheim im Landkreis Haßberge mit einem Radlader umgekippt und gestorben. Wie die Polizei Unterfranken mitteilt geriet der Mann bei landwirtschaftlichen Arbeiten an einem Gefälle in Schräglage. Die Baumaschine kippte auf die Seite. Der 61-Jährige geriet unter das Fahrzeug und wurde dabei tödlich verletzt.