© NEWS5 / Merzbach

Haus in der Egelseestraße in Bamberg steht in Flammen

In der Egelseestraße in Bamberg wird immer noch gelöscht. Hier war heute  am frühen Morgen ein Feuer in einem Dachstuhl ausgebrochen. Die Löscharbeiten dauern nach wie vor an, die Polizei schätzt auf Radio Bamberg Nachfrage, dass sich diese auch noch bis zum Mittag hinziehen werden. Laut Polizei wurde das Haus nur von einem Mann bewohnt, der konnte aber nicht angetroffen werden. Seine von ihm getrennt lebenden Kinder und die Ehefrau haben sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus aufgehalten. Die Flammen griffen vom Haus auf einen angrenzenden Schuppen über. Durch die Nachlöscharbeiten kommt es bis zum Mittag zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen im Bereich der Egelseestraße.