© Jan-Peter Kasper

Gute Tat: Erlanger Polizisten bringen junge Frau zur Nierentransplantation!

„Die Polizei – Dein Freund und Helfer“. Diesen altbekannten Spruch haben Polizisten in Erlangen zum Wohl einer Patientin umgesetzt. Die Frau wartet seit fünf Jahren auf eine Spenderniere – gestern endlich sollte sie eine bekommen, war aber am Telefon nicht zu erreichen. Deshalb verständigte die Polizei persönlich die Angehörigen. Weil die junge Frau kein Auto besitzt und um Zeit zu sparen, haben die Beamten sie dann selbst ins Klinikum gebracht.