© Boris Roessler

Gute Nachrichten für alle Pendler, die mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind:

Die Ticketpreise im Verkehrsverbund Großraum Nürnberg bleiben zum Jahreswechsel stabil, so der VGN in einer aktuellen Mitteilung. So behalten zum Beispiel 2019 gekaufte Fahrkarten, wie beispielsweise Streifenkarten bis Ende März ihre Gültigkeit. Ab 15. Dezember gilt im gesamten Verbundgebiet ein neuer Fahrplan. Die neuen Daten dazu sind bereits im Online Fahrplan des VGN abrufbar.