Ein Schild weist auf eine Baustelle hin., © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Große Baustelle bei Baunach im Landkreis Bamberg

Wer regelmäßig auf der B279 im Landkreis Bamberg unterwegs ist, muss sich ab heute auf Umwege einstellen. Wie das Staatliche Bauamt mitteilt, beginnen die Baumaßnahme zur Teilerneuerung der Brücke über die Lauter in Baunach. Die Naturstein-Bogenbrücke aus dem Jahre 1900 bekommt unter anderem einen neuen Fahrbahnbelag und beidseitig neue Gehwegkappen mit neuen Geländern. Dafür ist die Bundesstraße in Baunach zwischen der Würzburger Straße“ und „Am Lauterbach“ und „Magdalenenweg“ gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober.