Groß angelegte Übung der Feuerwehr gestern im Landkreis Bamberg

Auf der derzeit gesperrten B4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf probten rund 100 Einsatzkräfte den Notfall. Darunter brennende Autos, eingeklemmte Personen und zahlreiche Verletzte. Die Übung dauerte knapp zwei Stunden.