© JSWD Architekten Köln

Gesundheitscampus am Bamberger Bruderwald – Infoveranstaltung steht an

Was ist geplant bei der Erweiterung des Klinikum Bambergs zu einem neuen Gesundheitscampus am Bruderwald? Umfassende Antworten auf diese Frage soll es bei einer Dialogveranstaltung am kommenden Dienstag im Klinikum am Bruderwald geben. Interessierte Bürger erhalten hier von Vertretern der Sozialstiftung und des Planungsteams nicht nur alle Infos, sondern können dazu auch Fragen stellen, schreibt die Stadt in einer Mitteilung. Das Bebauungsplan-Konzept war unlängst im Bau- und Werksenat abgestimmt worden. Weil die Platzkapazität begrenzt ist, bittet die Stadt sich für die Dialogveranstaltung anzumelden.

Eine vorherige Anmeldung für diesen Termin ist auf Grund des begrenzten Platzes unter www.stadt.bamberg.de/klinikerweiterung notwendig, ebenso wegen der Örtlichkeit auch der Nachweis eines aktuellen, negativen Corona-Tests sowie das Tragen einer Maske.