© pnp.de

Geisterfahrerin auf der A 70 unterwegs!

Falsch in Richtung Bayreuth fuhr am Dienstagnachmittag die 70jährige Fahrerin eines Mercedes an der Anschlussstelle Bamberg-Hafen in die Richtungsfahrbahn Schweinfurt der A 70 ein. Als sie ihren Fehler bemerkte, setzte sie ihre Fahrt mit eingeschalteter Warnblinkanlage auf der Überholspur in falscher Richtung fort. Ein entgegen kommender LKW-Fahrer erkannte die gefährliche Situation, blockierte den ihm nachfolgenden Verkehr und stoppte die Mercedesfahrerin, die anschließend durch die Autobahnpolizei von der Autobahn geleitet wurde. Die Autobahnpolizei bittet um Zeugenmeldungen, insbesondere zu möglichen Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer durch die Falschfahrerin unter T. 0951/9129-510.