© Friso Gentsch

Gegen Corona-Auflagen verstoßen – Vier Männer in Gewahrsam

In der Aufnahmeeinrichtung Oberfranken im Bamberger Osten mussten vier junge Menschen in Gewahrsam genommen werden, weil sie gegen Corona-Quarantäne-Vorschriften verstoßen haben. Das teilt die Polizei mit. Die Vier wurden nämlich als Kontaktperson zu einem Corona-Infizierten eingestuft. Sie gingen immer wieder das Sicherheitspersonal an, zogen ihre Masken herunter, hielten sich nicht an die Abstände und drohten, zu randalieren. Bis morgen bleiben sie erstmal in Gewahrsam, dann wird entschieden, wie es weiter geht.