© Federico Gambarini

Gasaustritt: Zugverkehr von und nach Passau eingestellt

Passau (dpa/lby) – Weil aus einem Güterzug Gas austrat, ist der Zugverkehr von und nach Passau am Mittwochmorgen für einige Stunden eingestellt worden. Züge konnten den Hauptbahnhof nicht mehr anfahren, wie die Bahn mitteilte. Zwischen Passau und Vilshofen gab es einen Ersatzverkehr mit Taxis. Am Mittag wurde der Zugverkehr wieder freigegeben. Gefahr für die Bevölkerung hat nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht bestanden.