Ganzes Ausmaß des Sturm wird sichtbar – schwere Zerstörungen in der Region

Der Sturm Fabienne hat die Region Bamberg-Forchheim gestern Abend (23.09.) mit voller Wucht getroffen. In Ebrach im Landkreis Bamberg kam eine Frau ums Leben als ein herabstürzender Baum sie erschlug. Eine Windhose sorgte für große Verwüstung auch in der Region Burgwindheim. In Untersteinach war der ganze Ort betroffen. Im Radio Bamberg Interview sagte der erste Bürgermeister Heinrich Thaler:

Auch im Landkreis Forchheim gab es schwere Schäden. In Gräfenberg krachte ein Baum auf ein fahrendes Auto, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Ein Video dazu können Sie hier sehen:

(Bild: News5/Merzbach)