Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball., © Uli Deck/dpa/Symbolbild

Fußball in der Region – Ergebnisse vom Samstag

Die große Überraschung sollte am 10. Spieltag der Regionalliga Bayern ausbleiben. Der FC Eintracht Bamberg verlor das Derby gegen den FC Würzburger Kickers mit 1:5 (1:3). Vor 1472 Zuschauern im heimischen Fuchs-Park-Stadion mussten die Domreiter damit die nächste deutliche Niederlage hinnehmen. Der FCE hat nach der erneuten Niederlage weiterhin sechs Punkte auf dem Konto und belegt Platz 16 der Regionalliga Bayern.

 

In der Landesliga Nordost musste Jahn Forchheim ebenfalls eine Heimniederlage einstecken, gegen den TSV Buch stand es am Ende 0:2.

 

In der Landesliga Nordwest unterlag der 1. FC Oberhaid beim TSV Gochsheim mi 0:5. Für die DJK Don Bosco Bamberg gab es einen Auswärtssieg: beim TSV Großbardorf gewann man mit 4:0