Für Ärger sorgt in Forchheim der ehemalige Kaiserstrand.

Nachdem die Veranstalter gemeinsam mit der Stadt das Projekt beendet hatten gab es Streit im Stadtrat. Der Knackpunkt laut FT von heute: Uneinigkeit um eine zukünftige Nutzung der Bastion, die Frage, warum man dem Veranstalter eine 70 000 Euro teure Treppe hingestellt hat und vor allem Versicherungsfragen: Der Grund: Kurz vor der Eröffnung in der vergangenen Saison hatte es auf der Bastion gebrannt. Das Feuer hatte hier einen Großteil der Gastronomie zerstört.