Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zwischen Transporter und Pkw

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Transporter und einem Pkw sind in Niederbayern fünf Personen verletzt worden, drei davon schwer. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, stießen die beiden Fahrzeuge gegen Mittag in der Nähe des Landshuter Ortsteils Buchenthal zusammen. Der 41-jährige Fahrer des Transporters habe die Vorfahrt des Pkw missachtet. Eine Mitfahrerin des 41-Jährigen wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Die Insassen des Pkw, darunter der 18-jährige Fahrer, wurden ebenfalls schwer verletzt. Die übrigen Insassen des Transporters erlitten nur leichte Verletzungen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.