Freak City ist zurück

Brose Bamberg hat auch das vierte Playoff-Viertelfinalspiel in der Basketball Bundesliga für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Johan Roijakkers setzte sich in einem Krimi gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 87 zu 84 durch. Bester Werfer auf Bamberger Seite war Bennet Hundt mit 23 Punkten. Damit steht es in der „Best of Five“-Serie 2 zu 2 und es kommt am Donnerstag-Abend zum fünften und entscheidenden Spiel im Kampf um den Einzug ins Playoff-Halbfinale. Spielbeginn dann in Ludwigsburg ist wieder um 18 Uhr 30 und Radio Bamberg ist für Euch live dabei.