© Patrick Seeger

Frau bei Unfall in Forchheim verletzt

Eine verletzte Autofahrerin und rund 20.000 Euro Schaden. Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich gestern Nachmittag in Forchheim ereignet hat. Eine 21-Jährige wollte von der Adenauer-Allee in die Untere Kellerstraße abbiegen. Dabei hat sie allerdings den Audi einer 53-Jährigen übersehen. Beim Zusammenstoß wurde die 53-Jährige leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.