Forchheim: Vorbereitung für Landesgartenschau-Masterplan laufen auf Hochtouren

Die Stadt Forchheim möchte sich ja um die Ausrichtung einer Landesgartenschau bewerben. Die Vorbereitungen für die Bewerbung laufen auf Hochtouren. Im Blickpunkt jetzt: ein sogenannter Masterplan, um den Verantwortlichen zu zeigen, dass man auch in der Lage ist, eine Gartenschau auszurichten. Nach der entsprechenden Weichenstellung gestern Abend im Stadtrat, sagte Oberbürgermeister Uwe Kirschstein im Radio Bamberg Interview:

Außerdem wollen die Verantwortlichen die Öffentlichkeit beteiligen. Das bedeutet: sie möchten Forchheims Bürgern von Anfang an die Möglichkeit bieten, vollen Einblick in das Projekt Landesgartenschau zu bekommen.