Forchheim trauert um Franz Stumpf – deshalb verschiebt sich die Veranstaltung „Versteigerung von Fundgegenständen“.

Hier die Presseinfo der Stadt Forchheim:

 

Versteigerungstermin wird verschoben auf 27. April 2019

Forchheim trauert um Alt-Oberbürgermeister Franz Stumpf. Aus diesem Grund verschiebt die Stadt Forchheim die Veranstaltung „Versteigerung von Fundgegenständen“ vom kommenden Samstag (13.04.19, 11:00 Uhr) auf Samstag, den 27. April 2019 um 11:00 Uhr auf dem Rathausplatz Forchheim.

Durch das Fundamt der Stadt Forchheim werden auf dem Rathausplatz Fahrräder, Schmuckwaren, Kleidungsstücke, Rucksäcke, etc. versteigert. An die Bevölkerung ergeht die Einladung, sich an der Versteigerung rege zu

beteiligen.