Forchheim: Kolpinghaus-Umbau schreitet voran

Beim Umbau des Kolpinghauses geht die Stadt Forchheim jetzt die nächsten Schritte. Der Bauausschuss hat weitere Maßnahmen beschlossen. So kommt der Einbau einer weiteren WC-Anlage. Außerdem steht eine große Investition an, so Oberbürgermeister Uwe Kirschstein im Radio Bamberg Interview:

Diese Arbeiten im Forchheimer Kolpinghaus beginnen Juni/Juli. Über ein Betreiberkonzept muss aber noch weiter beraten werden.