© Monika Skolimowska

Fördergelder für Schlüsselfeld.

Insgesamt 370.000 Euro erhält die Stadt von der oberfränkischen Regierung zum Bau eines Geh- und Radweges. Wie es in einer aktuellen Pressemitteilung heißt, soll mit dem Geld südlich Thüngfeld entlang des Autobahndammes ein neuer Geh- und Radweg sowie eine Unterführung im Kreuzungsbereich mit der Staatsstraße gebaut werden. Insgesamt belaufen sich die Kosten für den Neubau auf 620.000 Euro.