© Friso Gentsch

Flugunfall im Landkreis Forchheim

Auf dem Flugplatz „Auf der hohen Warte“ in Hetzles im Landkreis Forchheim hat ein Pilot gestern mit seiner Maschine eine Bruchlandung hingelegt. Als eine einmotorige Maschine aufsetzte, bemerkte der Pilot, dass sich das Heck anhebt. Dadurch berührte der Propeller den Boden. Die Maschine überschlug sich dann nach vorne und blieb auf dem Dach liegen. Der 70 -jährige Pilot verletzte sich nicht. Die Schadenshöhe: etwa 50 000 Euro, so die Polizei. Die Ermittlungen laufen.