© NEWS5 / Bauernfeind

Flammen auf dem Dach einer Mehrzweckhalle in Erlangen.

Überall zu sehen als große schwarze Rauchsäule gestern Nachmittag (10.4.). Das Feuer war auf einer Baustelle ausgebrochen. Die Halle befindet sich im Rohbau. Die Einsatzkräfte hatten laut Feuerwehr zunächst Probleme den Brandherd zu finden. Dann sind sie auf eine Gasflasche gestoßen. Heinrich Herzog, Pressesprecher der Feuerwehr in Erlangen:

Gebrannt haben mehrere Bitumenbahnen. Der Brand war relativ rasch unter Kontrolle. Verletzt hat sich niemand. Die Ermittlungen laufen.