© Julien Mattia

Feuer in Notre-Dame: Bamberger Erzbischof ist schockiert.

„Der Brand in Notre-Dame geht mir zu Herzen“, schrieb Schick heute beim Kurznachrichtendienst Twitter. Er leide mit den Franzosen, für die die Kathedrale ein Symbol ihrer Nation sei. Gleichzeitig zeigte er sich erleichtert, dass die Dornenkrone Christi aus dem Inneren gerettet werden konnte. Sie sei seinem Namenspatron, dem heiligen Ludwig, so kostbar gewesen, erklärte Schick.