© Stadt Bamberg

„Fest der Demokratie“ – Bands gesucht!

Wenn mitten im Kommunalwahlkampf rechte Gruppierungen eine Demo ankündigen ist das natürlich eine perfekte Steilvorlage. Dementsprechend lädt Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke am 15. Februar alle demokratischen Kräfte, Kirchen und Religionsgemeinschaften zum „Fest der Demokratie“ ein. Bunt soll es werden und vor allem musikalisch. Und genau deswegen sind auch Musiker und Bands eingeladen sich am Bühnenprogramm auf dem Maxplatz zwischen 14 Uhr und 20 Uhr zu beteiligen. Wer mitmachen möchte, sendet eine kurze Mail an das Stadtmarketing Bamberg (info@stadtmarketing-bamberg.de), das sich bereiterklärt hat, bei der Organisation des Bühnenprogramms zu helfen.