© Swen Pförtner

FC Bayern nach Fan-Protest künftig in rot-weißen Heimtrikots

München (dpa) – Der FC Bayern hat auf die Proteste der Fans reagiert und will ab nächster Saison auf farbliche Abwechslung bei den Heim-Trikots verzichten. Der deutsche Fußball-Rekordmeister teilte am Montag mit, dass «zukünftig für die Hauptspielkleidung, bestehend aus Trikot, Hosen und Stutzen (sogenanntes Home-Trikot), ausschließlich die traditionellen Vereinsfarben Rot und Weiß verwendet werden».

In dieser Saison spielen die Münchner in blau-roten Trikots und teils in dunkelblauen Hosen, wogegen die Anhänger unter anderem mit Stadionbannern regelmäßig protestierten. Für Aufregung sorgten die Bayern zuletzt auch mit ihrem mintgrünen Auswärtsoutfit.