© Jens Kalaene

Fast 60 000 Studierende mit internationalem Hintergrund

Fürth (dpa/lby) – An Bayerns Hochschulen studieren fast 60 000 junge Leute mit einem internationalen Hintergrund. Das teilte das Landesamt für Statistik am Donnerstag aus Anlass des Weltstudierendentages mit. Insgesamt waren zum Wintersemester 2018/2019 mehr als 392 000 Frauen und Männer an einer der bayerischen Hochschule eingeschrieben. Die mit Abstand meisten ausländischen Studierenden wählten den Studienort München, gefolgt von Erlangen und Würzburg.