Erster Lehrgang des Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum in Bamberg feierlich verabschiedet

Premiere beim Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum in Bamberg: In der Brose Arena wurden heute 614 junge Männer und Frauen nach zweieinhalbjähriger Ausbildung feierlich zu Polizeimeistern und Meisterinnen ernannt worden. Es war der erste Lehrgang, der in Bamberg seine Ausbildung abgeschlossen hat. Die jungen Polizisten begannen ihre Ausbildung im mittleren Vollzugsdienst in Bamberg am 1. September 2016, genau an diesem Tag wurde das Aus- und Fortbildungszentrum auch eröffnet. Die Festrede hielt vor rund 2.500 Familienangehörigen und Freunden Stephan Mayer, der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesinnenministeriums.

(Bild: Bundespolizei)