© Karl-Josef Hildenbrand

Ernte in der Region Bamberg-Forchheim läuft auf Hochtouren.

Die Bauern in der Region Bamberg-Forchheim haben weiterhin Ernte-Hochbetrieb und sind fleißig mit Ihren Maschinen unterwegs. Wie der Bauernverband Bamberg gegenüber Radio Bamberg erklärt, ist die Getreideernte – auch witterungsbedingt – so langsam am ausklingen. Mittlerweile läuft die Silomaisernte. Der Bauernverband spricht von guter Qualität und Menge. In ca. zwei Wochen startet dann auch die klassische Zuckerrübenernte. Auch da werden die Bauern dann wieder mit großen Maschinen unterwegs sein.