© Carsten Rehder

Erneut Radunfall auf dem Berliner Ring in Bamberg

Nach einem Radunfall am Sonntag sind in Bamberg erneut zwei Fahrradfahrer zusammengestoßen. Auch dieses Mal hat sich laut Polizei der Unfall auf dem Berliner Ring ereignet, und zwar auf Höhe Zollnerstaße. Hier krachten gestern (22.9.) Nachmittag ein 34-jähriger und ein 40-jähriger Radler aufeinander. Ein Bauzaun hatte den Beiden die Sicht versperrt. Der Jünger brach sich beim Sturz den Arm und kam ins Klinikum Bamberg.