Erlanger Bergkirchweih startet

In Erlangen beginnt heute die fünfte Jahreszeit. Am Burgberg startet die Bergkirchweih. Pünktlich um 17 Uhr wird Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor dem Henninger Keller offiziell das erste Fass anstechen und damit den Berg 2018 eröffnen. In den nächsten Tagen werden dann wieder bis zu einer Million Besucher nach Erlangen pilgern. Dass die Maß Bier in diesem Jahr teurer geworden ist, dürfte wohl die wenigsten stören. Der Bierpreis liegt in diesem Jahr zwischen 8 Euro 50 und 9 Euro 50. Geöffnet hat der Berg von 10:00 – 23:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 9:30 Uhr. Auch in diesem Jahr wird es am Erlanger Berg wieder Sicherheitskontrollen an den Eingängen geben. Auch die seit 2016 eingeführten Rettungsinseln sind wieder aufgebaut. Die Bergkirchweih geht bis zum 28. Mai.