Eisfläche auf dem Parkplatz des Forchheimer Königsbades freigegeben

Gute Nachrichten für alle Schlittschuhfans: Die Eisfläche auf dem Parkplatz des Königsbades in Forchheim ist freigegeben. Die ersten Schlittschuhläufer haben dort bereits ihre ersten Runden gezogen und das Forchheimer Gartenamt ist ständig dabei, die Qualität der Eisfläche weiter zu verbessern. Experten warnen allerdings weiter vor dem Betreten von zugefrorenen Seen oder Flüssen. Die Eisschichten sind noch nicht dick genug, um Menschen sicher tragen zu können.

(Bild: Königsbad Forchheim Februar 2018)