© Stefan Sauer

Einsatz für die Bamberger Polizei gestern Nacht in einer Disko in der Ludwigstraße.

Zwei Frauen im Alter von 41 und 46 Jahren waren aus dem Laden geschmissen worden, weil sie betrunken und auffällig waren. Sie wollten aber nicht gehen und die Polizei musste kommen. Die Beamten erteilten einen Platzverweis, die Jüngere war damit nicht einverstanden. Sie hielt sich an der Uniform eines Polizisten fest, war aber so betrunken, dass sie nach hinten umfiel. Die kam zum Ausnüchterung in die Zelle. Die ältere Frau hatte in der Disko Gegenstände zerschlagen. Als ihr der Geschäftsführer Hausverbot erteilte, bedrohte sie ihn. Zumindest dem Platzverweis der Polizei folgte sie.