© Patrick Seeger

Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall

Ellzee (dpa/lby) – Eine 31-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall in Ellzee (Landkreis Günzburg) tödlich verletzt worden. Die Frau war am Freitagabend auf der Bundesstraße 16 unterwegs, als ein entgegenkommendes Auto nach links abbiegen wollte und ihren Wagen übersah. Die 31-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und die Fahrzeuge prallten zusammen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer und Beifahrer des anderen Wagens wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war am frühen Samstagmorgen noch komplett gesperrt.