Eine saftige Geldstrafe muss jetzt ein 46-Jähriger Bamberger bezahlen…

… berichtet aktuell der FT. Aus Wut über einen Bußgeldbescheid in Höhe von 30 Euro bastelte der LKW-Fahrer ein Nagelbrett. Dieses legte er im Oktober des vergangenen Jahres auf der einem Waldweg nahe der B505 bei Pettstadt aus – die Folge: zwei platte Reifen an einem Polizeiauto, das auf dem Weg zu einer Blitzerstelle war. Pech nur, dass eine Fotofalle für Wildtiere den Mann samt Auto aufgenommen hat. Das Amtsgericht verurteilte den Mann deshalb wegen Sachbeschädigung. Die Strafe: 4550 Euro und ein Monat Fahrverbot.