Eine 36-jährige hat gestern bei Memmelsdorf im Landkreis Bamberg eine Trunkenheitsfahrt hingelegt.

Nachdem sie ihren Wagen am Fahrbahnrand einer Straße abgestellt hatte, bemerkte ein Zeuge starken Alkoholgeruch. Die herbeigerufene Polizeistreife hat beim Alkoholtest dann satte 3,16 Promille gemessen. Die Folge: ab ins Krankenhaus. Die Frau bekommt außerdem eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.