© Friso Gentsch

Einbruch im Kindergarten in Hiltpoltstein.

Wie die Polizei berichtet, nutzte ein Unbekannter die Dunkelheit aus, hebelte wohl mit einem Schraubenzieher ein Fenster auf und gelangte so in die Räume. Dort brach er mehrere Schränke auf und ihm fiel eine Geldkassette in die Hände. Daraus klaute er dann Geld im dreistelligen Bereich, das für die Anschaffung von Spielsachen für die Kinder gedacht war. Danach flüchtete er. Der angerichtete Schaden liegt bei rund 1.500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.