© Silas Stein

Ein Polizist ist bei einer Personenkontrolle in Bamberg verletzt worden.

Eine Streife wollte in der Keßlerstraße einen 22-Jährigen kontrollieren, nachdem die Beamten von ihm beleidigt wurden. Bei der Kontrolle leistete der junge Mann erheblichen Widerstand. Einer der Beamten musste danach in Krankenhaus. Der 22-Jährige hatte 1,46 Promille und hat jetzt ein Strafverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte sowie weiterer Straftatbestände am Hals.