© Patrick Pleul

Ein junger Mann hat gestern Nacht in einer Erlanger Diskothek eine junge Frau sexuell belästigt.

Der 26-jährige griff der Frau an den Hintern. Das Opfer blieb laut Polizei unverletzt. Der Mann war mit 1,7 Promille erheblich betrunken. Noch während die Polizei die Anzeige aufnahm, beleidigte er weitere Partygäste. Die Folge: ein Platzverweis. Gegen den Mann aus Ansbach laufen jetzt Ermittlungen wegen sexueller Belästigung und Beleidigung.