© Patrick Pleul

Ein Audi-Fahrer hat gestern Mittag in Bamberg einen 12-Jährigen angefahren

Der Schüler wollte gerade mit seinem Fahrrad eine Kreuzung in Starkenfeldstraße überqueren. Dabei wurde er vom abbiegenden Audi-Fahrer übersehen. Nach Angaben des Jungen, zeigte die Ampel beim Überqueren für ihn noch grün an. Bei dem Sturz erlitt er Schürfwunden an Knie und Ellenbogen und der Lenker seines Fahrrads wurde verkratzt. Ob die Ampel wirklich grün war – das müssen jetzt die Ermittlungen klären.