Ein 23-Jähriger steht ab heute vor dem Bamberger Landgericht

Er soll zusammen mit einem Komplizen im April in ein Wohnhaus in Scheßlitz eingebrochen sein. Dort soll er den Wohnungsinhaber gefesselt und dann rund 33.000 Euro geklaut haben. Zwei Verhandlungstermine sind für diesen Prozess angesetzt.