© Malte Christians

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß im Nebel

Bad Abbach (dpa/lby) – Bei einem Überholmanöver im dichten Nebel ist eine Frau mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammengestoßen, dabei sind drei Menschen verletzt worden. Die Frau habe in Bad Abbach (Landkreis Kelheim) einen Lastwagen überholen wollen, aufgrund des Nebels habe sie offenbar das entgegenkommende Auto nicht gesehen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt, die Feuerwehr befreite sie aus dem Wrack. Die Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs wurden ebenfalls verletzt, eine davon schwer.