Dormitz: Einbruch in Gaststätte

DORMITZ, LKR. FORCHHEIM. Ein bislang unbekannter Täter brach am frühen Sonntagmorgen in eine Gaststätte in Dormitz ein. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. Gegen 1.40 Uhr gingen zwei Passanten die Raiffeisenstraße entlang und hörten verdächtige Geräusche aus dem geschlossenen Restaurant. Kurze Zeit darauf sahen die beiden, wie eine Person aus einem Fenster des Gebäudes kletterte und weglief. Die alarmierten Polizisten aus Forchheim stellten fest, dass der Täter die Räumlichkeiten der Pizzeria nach Wertgegenstände durchsuchte und eine Kasse aufbrach. Der Einbrecher erbeutete einen zweistelligen Eurobetrag und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro, bevor er unerkannt entkam. Zeugen, die Sonntagfrüh in der Raiffeisenstraße die verdächtige Person beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.