Dieses Tandem war nicht sonderlich sicher…

In Bamberg war am Samstag ein 19-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in der Hallstadter Straße unterwegs. Auf dem Lenker saß ein ebenfalls 19-Jähriger. Der Fahrer kam ins Schlingern und fuhr über die Bordsteinkante auf die Straße. Beim Versuch wieder auf den Radweg zu kommen stürzte das Duo. Der junge Mann auf dem Lenker erlitt eine Platzwunde und mehrere Abschürfungen am Kopf. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Fahrer hatte über ein Promille Alkohol im Blut. Er musste Blut abgeben und sich auf eine Anzeige einstellen.