© Christian Charisius

Diebstahl, Angriff auf Vollstreckungsbeamte, gefährliche Körperverletzung: 27-Jähriger ab heute in Bamberg vor Gericht

Ein 27-jähriger muss sich ab heute vor dem Bamberger Landgericht für eine ganze Reihe von Straftaten verantworten. Es geht unter anderem um Diebstahl, Angriff auf Vollstreckungsbeamte, gefährliche Körperverletzung und andere Delikte, so das Gericht. Im April wollte er aus einer Wohnung der Anker-Einrichtung in Bamberg verschiedene Gegenstände klauen – weil die Bewohner aufwachten, klappte das nicht. Als die Polizei ihn hier geschnappt hat, soll er nach den Beamten getreten haben. Bei einem anderen Einbruch habe er mit einer Nagelschere und einem Brotmesser auf drei Menschen eingestochen. Sie verletzten sich.