Die Stadt Forchheim möchte ihren Bekanntheitsgrad steigern

Für 2019 haben die Verantwortlichen deshalb einen Marketingplan aufgelegt. Er sieht vor, Forchheim als attraktives Reiseziel zu präsentieren. Deshalb sollen vor allem Touristen noch intensiver die Stärken der Stadt kennenlernen. Aus diesem Grund arbeitet die Tourist-Info in Zukunft unter anderem mit Reisebloggern und Reisemagazinen zusammen. Ein neues einprägsames Erscheinungsbild und eine aktive aber nicht überladene Werbung stehen außerdem auf dem Programm, so die Stadt in einer aktuellen Mitteilung.