Die Stadt Bamberg leistet internationale Amtshilfe!

Sie unterstützt jetzt die thailändische Stadt Chiang Mai bei der Bewerbung um den UNESCO-Welterbetitel – Bamberg hat den Titel bereits seit 25 Jahren. Schon im Herbst letzten Jahres besuchte eine 7-köpfige Delegation aus Thailand die Stadt. Der Grund: Sie wollten sich über den Welterbetitel informieren und regionale Kontakte knüpfen. Noch diesen Monat möchte die thailändische Stadt ihre Bewerbung um den Titel bei der UNESCO einreichen. Bis die den Antrag annimmt, kann es allerdings mehrere Jahre dauern: denn die Liste der Bewerber ist lang.