Die Sanierung von Schloss Geyerswörth in Bamberg kann starten

Wie die Stadt mitteilt ist der Förderbescheid des Bundes über 7,15 Millionen Euro jetzt eingetroffen. Und damit treten auch alle anderen Förderbescheide in Kraft. „Zu verdanken haben wir das den SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs und Andreas Schwarz.“, freut sich Oberbürgermeister Andreas Starke. Die Gesamtkosten der Sanierung liegen bei 16,8 Millionen Euro. Im Frühjahr geht’s los.

 

(Bild: Stadt Bamberg)